Der Qualitätsfaktor bei Google AdWords

Der Google Qualitätsfaktor als entscheidende Größe für Ihr Werbebudget bei den Google AdWords Kampagnen

Google AdWords ist grundsätzlich ein Bietverfahren für Textanzeigen in den Suchergebnissen der Suchmaschinen. Bezeichnet wird es sehr oft auch als SEM, SEA oder Keyword Advertising. Jedoch sorgt erst der hohe Qualitätsfaktor innerhalb der Google AdWords erst dafür, dass Sie einen hohen Anzeigenrang zu einem für Sie lukrativen Werbebudget erhalten. Der Anzeigenrang wird anhand der Formel „Bietpreis x Qualitätsfaktor“ ermittelt.

Ein höherer Bietpreis allein sorgt also nicht zwangsläufig dafür, dass Sie den höheren Anzeigenrang gegenüber Ihren Wettbewerbern einnehmen.

Ein Beispiel zur Ermittlung des Anzeigenranges bei Google AdWords.

  • Berechnung mit einem guten Qualitätsfaktor

Bietpreis von 10 Cent pro Klick x Qualitätsfaktor von 10 = 100

  • Berechnung mit keinem guten Qualitätsfaktor

Bietpreis von 20 Cent pro Klick x Qualitätsfaktor von 4 = 80

Das höhere Ergebnis wird in den Google AdWords also auf dem höheren Anzeigenrang platziert, obwohl der Wettbewerber doppelt soviel bietet wie Sie. Folglich kaufen Sie mit einem guten Qualitätsfaktor bei diesem Beispiel doppelt so viele Klicks und Besucher pro Tag ein als Ihr Wettbewerber.

Das Beispiel zeigt einen maximalen Qualitätsfaktor 10/10 bei Google AdWords. Darüber hinaus wurde der CPC während dieser Zeit in etwa halbiert und die Klicks pro Tag etwa verdoppelt. So machen die Google AdWords Spaß!

Das Ziel mit gut strukturierten und optimierten AdWords Anzeigen

Innerhalb der ersten Monate soll ein langfristig stabiler und hoher Qualitätsfaktor aufgebaut werden. Dieses erreichen wir über verschiedene Maßnahmen innerhalb des AdWords Kontos, der Landingpages und der gesamten AdWords Kampagne. In der Regel erreichen wir das bereits im ersten Monat der Kampagnenlaufzeit. Anschließend geht nun darum diesen weiter zu festigen, den CPC zu senken und für das gleiche Tagesbudget zum Beispiel 5,- Euro mehr beziehungsweise fast doppelt so viele Klicks und Besucher einzukaufen. Nach diesem Zeitpunkt ist aber noch nicht Schluss. Wenn dieser Punkt erreicht ist, sollten wir gemeinsam überlegen wie weit dieser Kanal nun ausgeschöpft werden kann. Danach geht es jeweils an die nächsten Bereiche und Kanäle. Unsere Arbeiten sind also von Beginn an darauf ausgerichtet, dass für Sie lukrativste Marketinginstrument bis zum Ende auszureizen und Ihre bestmöglichen Ziele zu erreichen.

Sie wollen mit den Google AdWords auch viele neue Kunden gewinnen? Das rufen Sie und an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, dann rufen wir zurück!